Abendlicher Badespaß im Freibad am Freitag, 12.08.2022

Am Freitag, 12. August 2022, ist es wieder soweit: Von 20:30 Uhr bis 23:00 Uhr öffnet das Verwell für das allseits beliebte Flutlichtbaden im Freibad seine Tore. Die Gastronomie ist währenddessen geöffnet. Auch in diesem Jahr sorgt DJ Ralle wieder mit coolen Beats für gute Stimmung.

Der Eintritt beträgt für Kinder 3,00 € und für Erwachsene 5,00 €. Wertkarten haben bei dieser Veranstaltung keine Gültigkeit. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Aufgrund der Veranstaltung endet der reguläre Badebetrieb bereits um 19:30 Uhr. Die angrenzenden Anwohner des Verwells werden an dieser Stelle um Verständnis gebeten, da es eventuell etwas lauter als gewöhnlich werden könnte.

 

Seid dabei: Freut euch auf die Aqua-Track-Wochen vom 25. Juli - 24. August 2022

Von Montag, 25. Juli 2022 bis Mittwoch, 24. August 2022 findet eine Aqua-Track-Woche im Verwell Erlebnisbad statt. Alle erlebnishungrigen Badegäste können sich in der Zeit von 11 bis 17 Uhr auf den riesigen „Aqua-Track“ freuen, der im Sportbecken aufgebaut ist. Der 17 Meter lange Parcours verspricht einen hohen Spaßfaktor mit seinen großen Hindernissen, Schrägen, schmalen sich bewegenden Stegen und rutschigen Flächen – und das alles auf dem Wasser. Hier sind Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Fitness gefragt.

Aufgrund der Veranstaltung kommt es im Sportbecken dauerhaft zu Einschränkungen im Schwimmbetrieb. Auch bei Nichtnutzung des Aqua-Tracks steht eine Bahn weniger zur Verfügung.

Also: Seid dabei und habt viel Spaß mit unserem Aqua-Track!

Aqua Track

 

Die Freibadsaison ist eröffnet!

Seit Samstag, den 21. Mai 2022, kann im Freibadbereich des Verwells geschwommen, gesprungen und geplanscht werden. Nach zwei Corona-Saisons heißt das ab sofort: Es gibt keine Zeitfenster, Tickets können online oder an der Kasse gekauft werden.Auch wenn seit einiger Zeit keine Corona-Maßnahmen mehr zu beachten sind, empfehlen wir, im gesamten Eingangs- und Umkleidebereich sowie in der Gastronomie weiterhin Maske zu tragen und die bekannten AHA-Regeln einzuhalten.

Das Freibad hat Montag bis Freitag von 6:30 Uhr bis 20:00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag von 8:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Bei schönem Wetter ist eine Verlängerung der Öffnungszeiten im Außenbereich möglich.

„Wir freuen uns, dass wir neben dem normalen Badebetrieb auch endlich wieder Veranstaltungen wie z. B. unsere beliebte Sommer-Pool-Party durchführen können und sind zuversichtlich, dass uns Corona nicht erneut zu Einschränkungen zwingt. Gerade Familien mit Kindern waren während dieser Zeit sehr belastet. Für sie wünschen wir uns einen unbeschwerten Badesommer“, freut sich das gesamte Team rund um den Badleiter Klaus Jürries. 

Die wichtigsten Eckdaten zum aktuellen Coronastatus!

Liebe Gäste,

durch die neue niedersächsische Corona-Verordnung entfallen ab sofort alle Corona-Maßnahmen, die Abstandregeln sind jedoch weiterhin einzuhalten.

Das Tragen einer FFP2-Maske ist freiwillig, wir bitten Sie jedoch - zu Ihrem und dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter - weiterhin im gesamten Eingangs- und Umkleidebereich sowie in der Gastronomie eine FFP2-Maske zu tragen. 

Das bewährte Prinzip, alle Tickets im Vorfeld online zu buchen, bleibt erhalten und wird empfohlen.

Hier geht's zu den Online-Tickets!

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Gästen für die Unterstützung bei der Umsetzung aller Corona-Maßnahmen in der vergangenen Zeit bedanken.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bleiben Sie und Ihre Mitmenschen weiterhin gesund!

Ihr Verwell-Team

Beckenbelegungsplan

Liebe Gäste,

einen aktuellen Beckenbelegungsplan für das Sportbecken finden Sie unter "Über uns - Öffnungszeiten". Auf diesem Plan sind alle Schwimm-, Sprung- und Spielzeiten aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass es jeweils einen Plan für die Ferien sowie außerhalb der Ferien gibt. 

Neue Verwell-Rutsche „TORTUGA“ offiziell eingeweiht

Nach dem erfolgreichen Start in die Freibadsaison wurde nun die neue Rutsche im Verwell Erlebnisbad im kleinen Rahmen offiziell eingeweiht. Zeitgleich wurde auch der neue Name der Rutsche bekanntgeben. Weit über 100 Teilnehmer sind dem Aufruf der Stadtwerke Verden und des Verwell Erlebnisbades gefolgt und haben ihre Namensvorschläge eingereicht.

Eine Jury, bestehend aus Geschäfts- und Badleitung sowie dem Marketing-Team der Stadtwerke Verden, hatte die Qual der Wahl und musste sich für einen Namen entscheiden. Die Wahl ist dabei auf „TORTUGA“ gefallen. „Die Entscheidung war nicht leicht! Da durch „TORTUGA“ der Bezug zu unserem Verwell-Maskottchen „Verly“ gegeben ist und das Wort auf Spanisch auch noch Schildkröte bedeutet, passt der Name perfekt“, so Jochen Weiland, Geschäftsführer der Stadtwerke Verden.

Mit Sandra Münster und Katrin Möllmann haben gleich zwei Teilnehmerinnen den Gewinner-Namensvorschlag eingereicht. Diese konnten sich nun während einer persönlichen Führung live einen ersten Eindruck von der neuen Rutsche machen und ihren Gewinn, eine Verwell-Wertkarte über jeweils 200,00 Euro, entgegennehmen.

Verwell Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten sowie aktuelle Veranstaltungstermine rund um das Verwell Erlebnisbad.

Jetzt registrieren und kein Event mehr verpassen!

  • Wasserwelt
  • Sauna
  • Massage
  • Kurse
  • Wasserwelt

    Tauchen Sie ein in das einzigartige Erlebnisbad für Freizeit, Sport und Spaß. Ob unter freiem Himmel oder in der überdachten Schwimmwelt – die vielen verschiedenen Becken, Saunen und Wasserattraktionen machen die Faszination des Wassers im wahrsten Sinne des Wortes erlebbar.
  • Sauna

    Heiß begehrt an kalten Tagen: Das Verwell bietet auf einer 440 m² großen Fläche eine Saunalandschaft, die höchsten Ansprüchen gewachsen ist. Hier sorgen unter anderem eine Blockhaus-Sauna, eine Erdsauna sowie verschiedene Ruheräume für die nötige Entspannung.
  • Massage

    Einmal massieren, bitte! Entkommen Sie dem Alltag und lassen Sie sich von unseren staatlich geprüften Masseurinnen durchkneten.
  • Kurse

    Ob Aqua-Fitness, Aqua-Jogging oder Wassergymnastik: Sowohl im Sport- als auch im Erlebnisbecken erfahren Sie, wie viel Spaß und welche ungeahnten Möglichkeiten das Training im Wasser zur Gesundheitsvorsorge und Rehabilitation bietet.