Ab sofort gelten erweiterte Öffnungszeiten im Saunabereich des Verwell

Gute Nachrichten für alle Saunaliebhaber: Ab sofort gelten erweiterte Öffnungszeiten im Saunabereich des Verwell Erlebnisbades. Alles ist gereinigt, die Mitarbeiter freuen sich und alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz der Gäste sind umgesetzt.

Es gibt Abstandsregeln und Hygienemaßnahmen in den Duschen, Umkleiden und Saunen. „Um den Saunabetrieb auch weiterhin aufrechterhalten zu können, müssen einige Hinweise beachtet werden, damit das Saunieren für jeden Besucher so sicher und angenehm wie möglich gestaltet werden kann“. Selbst Massagen können wir wieder anbieten", so der stellvertretende Badleiter Arne Lindhorst.

Zur Verfügung stehen alle Außensaunen, somit die Teich-, Blockhaus- und Erdsauna. Die Saunakabinen im Innenbereich bleiben geschlossen. Nach den geltenden Vorschriften darf sich je nach Größe der einzelnen Saunen nur eine bestimmte Anzahl an Gästen gleichzeitig in einer Sauna aufhalten. Um diese Zahl nicht zu überschreiten und dennoch mehreren Gästen den Besuch pro Tag zu ermöglichen, werden Öffnungszeiten mit jeweils vier bzw. fünf Stunden Aufenthalt angeboten. 

Der Saunabereich ist wie folgt geöffnet: Montag von 16:00 - 21:00 Uhr, Dienstag bis Freitag 10:00 – 15:00 Uhr, 16:00 – 21:00 Uhr, am Wochenende von 10:00 – 14:00 Uhr und 15:00 – 19:00 Uhr.

Eintrittskarten können nur über die Homepage unter dem Menüpunkt Online-Tickets unter Angabe der Kontaktdaten für einen der genannten Zeiträume gekauft und zu Hause ausgedruckt oder auf dem Handy gespeichert werden. Lediglich im Zeitraum 10:00 – 15:00 Uhr gibt es auch Eintrittskarten an der Kasse des Verwell. Ein 4-Stunden-Ticket für Erwachsene kostet € 16,00, ein 5-Stunden-Ticket kostet € 17,50. Für Kinder ab drei Jahren kostet ein 4-Stunden-Ticket € 11,00 und ein 5-Stunden-Ticket € 12,00. Bitte stellen Sie auch für Ihre Kinder von 0-3 Jahren ein Ticket aus, damit eine Registrierung aller Badegäste erfolgen kann. Die Tickets werden an der Kasse abgescannt.

UPDATE: Ab sofort können zum regulären Tarif auch wieder Gutscheine, Wert- und Zeitkarten berücksichtigt werden. Auch hier muss ein Ticket als Online-Ticket vorab gekauft und zu Hause ausgedruckt oder auf dem Handy gespeichert werden. Dieses Ticket ist zum Nulltarif buchbar, damit ein benötigter QR-Code zur Verfügung gestellt werden kann.

Ohne gültiges Online-Ticket erfolgt kein Einlass ins Bad!

 Hier geht´s direkt zu den Online-Tickets! 

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise und Erläuterungen:

- Im Eingangs- sowie Gastronomiebereich besteht eine generelle Maskenpflicht.

- Die Schränke in den Umkleidekabinen werden vom Personal mit entsprechenden Schlüsseln zugewiesen.

- Alle Badegäste müssen den Mindestabstand von 1,5 m einhalten und sich an die Husten- und Niesetikette halten. Das Verwell darf nur betreten, wer in eigener Selbstbeurteilung vollständig frei von Corona-Virus-Symptomen ist.

- Es dürfen nur selbstmitgebrachte Badeschuhe, Handtücher, etc. benutzt werden. Es gibt keinen Verleih von Schwimmhilfen.

- Die Fönplätze stehen zur Zeit nicht zur Verfügung, ebenso darf kein eigener Fön mitgebracht bzw. benutzt werden.

- Im Saunabereich herrscht Badelatschen-Pflicht und in allen Bereichen sind Handtücher unterzulegen.

- Aufgüsse finden bis auf Weiteres nur stehend ohne Verwedelung statt.

 

Mögliche Entwicklungen in der aktuellen Lage können immer zu kurzfristigen Änderungen im Ablauf führen. Wir bitten Sie hier um Verständnis.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Verwell-Sauna-Team!

Verwell Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir Sie über Neuigkeiten sowie aktuelle Veranstaltungstermine rund um das Verwell Erlebnisbad.

Jetzt registrieren und kein Event mehr verpassen!

  • Wasserwelt
  • Sauna
  • Massage
  • Kurse
  • Wasserwelt

    Tauchen Sie ein in das einzigartige Erlebnisbad für Freizeit, Sport und Spaß. Ob unter freiem Himmel oder in der überdachten Schwimmwelt – die vielen verschiedenen Becken, Saunen und Wasserattraktionen machen die Faszination des Wassers im wahrsten Sinne des Wortes erlebbar.
  • Sauna

    Heiß begehrt an kalten Tagen: Das Verwell bietet auf einer 440 m² großen Fläche eine Saunalandschaft, die höchsten Ansprüchen gewachsen ist. Hier sorgen unter anderem eine Blockhaus-Sauna, eine Erdsauna sowie verschiedene Ruheräume für die nötige Entspannung.
  • Massage

    Einmal massieren, bitte! Entkommen Sie dem Alltag und lassen Sie sich von unseren staatlich geprüften Masseurinnen durchkneten.
  • Kurse

    Ob Aqua-Fitness, Aqua-Jogging oder Wassergymnastik: Sowohl im Sport- als auch im Erlebnisbecken erfahren Sie, wie viel Spaß und welche ungeahnten Möglichkeiten das Training im Wasser zur Gesundheitsvorsorge und Rehabilitation bietet.